Sie sind hier: Therapieformen > Cranio-Sacral-Therapie > 
DeutschEnglish
22.11.2019 : 1:41 : +0100

Cranio-Sacral-Therapie

Cranio-Sacral-Therapie ist eine sanfte Form der Körperbehandlung. Sie ist kombinierbar mit anderen Therapieformen, z.B. der klassischen Homöopathie. Behandelt wird am ganzen Körper, wobei wichtige Schwerpunkte vom Schädel und vom Kreuzbein gebildet werden.

Ziel dieser Behandlung ist es, das cranio-sacrale System von Blockaden zu befreien, einen freien, rhythmischen Fluss des Liquors (Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit) anzuregen und die zarten Bewegungen unserer knöchernen Strukturen zu verbessern.

Durch Erreichung dieses Zieles spürt der Patient weitere positive Auswirkungen auf sein gesamtes Befinden.

Während dieser „stillen“ Behandlung findet der Patient die Ruhe, um die tieferen Ebenen völliger Entspannung zu erfahren, wodurch  die Selbstregulation und Selbstheilungskräfte unterstützt werden